[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
01.07.2011 – 11:18

Autor:
Dr. Jürgen Schmieder

Permalink

Gespräch mit Landeschef von verdi

Am 29.06.2011 trafen sich der Landesvorsitzende, Herr Wenzel, und der Landesgeschäftsführer, Herr Dr. Schmieder, mit dem Landesbezirksleiter Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Herrn Voß, in Leipzig zu einem Gespräch.
Es ging zunächst um eine erste Kontaktaufnahme. Hier gab es die Übereinkunft, dass beide Seiten stets primär Gesprächskontakt suchen werden, bevor ggf. missverständliche Äußerungen getätigt werden. Das war in der Vergangenheit nicht immer so.
Außerdem erfolgte eine Abstimmung der Positionen zum Sozialabbau und zu den Zukunftstrends der sozialen Entwicklung. Beide Seiten erkannten, das sie in den wesentlichen Einschätzungen übereinstimmen. Über die Schrittfolge und die einzelnen Schritte an sich, stellten sie die teils unterschiedlichen Sichtweisen heraus.
Geplant ist, sich regelmäßig zu Gesprächen zu treffen, die ggf. Teilnehmer aus dem gesamten Landesbezirk umfassen können.

Unsere Mitgliederverbände
Wissenswertes

MITGLIEDERVERBAND: Traditionell läd die VS Ihre Mitglieder regelmäßig zum geselligen Beisammensein ein. Zunehmend gehen diese auch unterschiedlichen Hobbies nach. Man trifft sich z.B. zum Singen, Wandern, Sport, Tanzen, Spielen, kreativen Gestalten, Multimedia- oder Sprachkurs – ja sogar, wo es möglich ist, zum Kochen, Braten und Backen nach alten und neuen Rezepten. D.h. die VS ist eben nicht "altbacken." Die Ausprägung der Interessengruppen ist unterschiedlich entsprechend der regionalen Gegebenheiten und kulturellen Besonderheiten sowie der aktuellen Wünsche und Neigungen unserer Mitgliedschaft. Traditionen werden auch hier bewusst bewahrt und gepflegt – Zukunft wird behutsam aufgebaut.