[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
10.06.2011 – 10:19

Autor:
Olaf Wenzel

Permalink

Landesvorsitzender Gast bei der Landesseniorenkonferenz der Partei „Die Linke“

Am Mittwoch, den 8.6.11 fand im Leipziger Rathaus die Landesseniorenkonferenz der Fraktion DIE LINKE im sächsischen Landtag statt. Im Mittelpunkt der Beratung stand das Thema: „Wachsender Pflegebedarf vor dem Hintergrund zunehmender Altersarmut in Sachsen“. Der Fraktionsvorsitzende Dr. André Hahn eröffnete die Veranstaltung und umriss die Grundzüge der Position der sächsischen Linken zum bevorstehenden Heimgesetz und zur Stellung der Pflege in Sachsen. Mit einem 8-Punkte-Sofortprogramm zur Verhinderung eines bevorstehenden Pflegenotstandes brachte der sozialpolitische Sprecher der Landtagsfraktion Dr. Dietmar Pellmann die aktuellen Forderungen seiner Partei im anschließenden Referat zum Ausdruck. Weitere Punkte der Aussprache waren die Positionen zum neuen Heimgesetz und zur von der Bundesregierung geplanten Pflegereform. Der Landesvorsitzende der Volkssolidarität erläuterte in der Diskussion die Position unseres Verbandes zu einigen Forderungen der Partei „DIE LINKE“.