[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
07.01.2021 – 13:59

Autor:
Claus Püschel

Permalink

Neujahrsgrüße

VOLKSSOLIDARITÄT Spruchband
Winterzauber

Liebe BesucherInnen der Website der VOLKSSOLIDARITÄT LV Sachsen e.V.,

die Mitglieder des Landesvorstandes und das Team der Landesgeschäftsstelle wünschen Ihnen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2021.

Ein denkwürdiges und herausforderndes Jahr 2020 liegt hinter uns. Vieles wurde in unserem Alltag und Miteinander im Wortsinn verrückt und hat uns alle vor enorme Herausforderungen gestellt. Und niemand kann bis heute so recht sagen, wo „die Reise“ hingeht, wo und wie genau die Lebensumstände in ein paar Wochen oder Monaten aussehen werden. Bislang kannten wir eine solche Situation nicht. Wir sind es gewohnt, Pläne zu haben. Was bleibt uns anderes übrig, als das Beste aus dieser Situation zu machen. Wir sind gezwungen innezuhalten, und so halten wir eben inne.

Aktuell kann man nicht seriös einschätzen, wie sich die Infektionszahlen in der Corona-Pandemie weiterentwickeln. Dennoch gilt es, Projekte vorzubereiten und neue Modelle auszuprobieren. Die VOLKSSOLIDARITÄT Landesverband Sachsen e.V. wird in diesem Jahr mit einem modernen Internetauftritt, mit Radiowerbung zur Gewinnung von Fachkräften in der Erziehung und Pflege und mit weiteren digitalen Überlegungen neue Wege beschreiten.

Wir möchten mit den sächs. Stadt-, Kreis- und Regionalverbänden innovative Angebote entwickeln, damit wir weiterhin als großer Sozial- und Wohlfahrtsverband aber auch als starker Mitgliederverband eine bestmögliche Entwicklung garantieren.

Noch ist die Situation um das Virus nicht so, dass Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können. Aber wir haben eine große Sehnsucht danach, sich wieder direkt in die Augen zu schauen und den Händedruck oder die freundliche Umarmungsgeste zu spüren.

In der Hoffnung uns in soziale und demokratische aber auch gesellschaftliche Belange gut einbringen zu können, möchten wir Ihnen von Dresden aus alles Gute, beste Gesundheit und kraftvolle Augenblicke in diesem Jahr 2021 wünschen.

Olaf Wenzel, Landesvorsitzender

Steffen C. Lemme, Landesgeschäftsführer