[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
09.01.2020 – 14:01

Autor:
Claus Püschel

Permalink

VOLKSSOLIDARITÄT schließt Rahmenvertrag mit ALLYSCA ab

VOLKSSOLIDARITÄT Spruchband
Logo ALLYSCA Assistance
VOLKSSOLIDARITÄT Verbandsbereich Uckermark - Ambulanter Pflegedienst

Die VOLKSSOLIDARITÄT LV Sachsen e.V. hat einen Rahmenvertrag mit der Firma ALLYSCA mit dem Ziel abgeschlossen im Bereich Erbringung, Organisation und Vermittlung von Pflege-Assistance-Leistungen zu kooperieren. Im Endeffekt realisieren die Pflegedienste der sächsischen Stadt-, Kreis- und Regionalverbände der VS im Bedarfs- bzw. Ernstfall die Versorgung im Haushalt, die Reinigung der Wäsche, die Körperpflege, den Einkauf, den Menüservice oder den Fahrdienst, z.B. zum Arzt.


Über die ALLYSCA

Die ALLYSCA Assistance Gmbh ist ein 1990 gegründetes Dienstleistungsunternehmen und Tochterunternehmen der ERGO mit Sitz in München. Grundanliegen ist die Organisation von schneller Hilfe im Alltag vor Ort und in Notsituationen. Eine klassische Notsituation ist z.B. die Entlassung von Patienten aus dem Krankenhaus und die nachträgliche sofortige Unterstützung im Haushalt bzw. Umfeld, ggf. auch im Garten oder bei der Tierbetreuung, wenn gerade Angehörige nicht sogleich oder nicht ständig behilflich sein können.

→ Weitere Infos: www.allysca.de