[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
28.03.2018 – 08:40

Autor:
Claus Püschel

Permalink

Pilotprojekt im Bereich Elektro-Mobilität in der VS

Die Pflegekräfte der VOLKSSOLIDARITÄT Elbtalkreis-Meißen e.V. nutzen ab April als erster Pflegedienst im Landkreis Meißen ein Elektrofahrzeug. Der ortsansässige Energieversorger Stadtwerke Elbtal GmbH stellt hierfür ein Elektro-Auto vom Typ VW e▪up! zur Verfügung. Bis zu zwei Jahre lang wird der VS-Pflegedienst mit dem Fahrzeug täglich eine Tour bestreiten. Die Route umfasst ca. 100 Kilometer, was auch mit Reserve der Reichweite des rein elektrisch angetriebenen Kleinwagens entspricht. Nach diesem umfangreichen Praxis-Langzeittest will der Verein entscheiden, ob weitere E-Fahrzeuge zum Einsatz kommen sollen. Mit dem Pilotprojekt werden sowohl ökologische als auch wirtschaftliche Interessen verfolgt. Es wurde durch ein Förderprogramm zur Anschaffung von E-Mobilen ermöglicht.

→ Weitere Infos: www.volkssolidaritaet.de/elbtalkreis-meissen-ev

Unsere Mitgliederverbände
Wissenswertes

BETREUTES WOHNEN: Die sächs. VS Stadt-. Kreis- und Regionalverbände sorgen sich in Wohnanlagen bzw. Sozio-kulturellen Zentren um das Wohl von über 3.000 Senioren und Menschen mit Behinderungen. Seit den neunziger Jahren ist die VS in Sachsen wie im Bereich Kindertageseinrichtungen einer der führenden Anbieter im Bereich Betreutes Wohnen bzw. Wohnen in Geborgenheit.