[Zum Inhalt] [Zur Navigation]

News

Datum:
11.05.2017 – 13:58

Autor:
Dr. Jürgen Schmieder

Permalink

Internationaler Tag der Pflege

Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2017 erklärt der Landesgeschäftsführer Herr Dr. Jürgen Schmieder: "Dieser Tag ist sehr wichtig, weil er den Finger in die Wunde legt.
Unsere Pflegekräfte brauchen mehr Aufmerksamkeit. Für mehr Pflegeleistungen brauchen wir mehr Personal. Hier sind alle Träger auf der Suche. Ohne ausreichend Personal sind die Reformen der Pflege und der Pflegeversicherung zum Scheitern verurteilt.

Insbesondere die Arbeitsbedingungen und die Personalausstattung in der Pflege müssen verbessert werden. Ziel muss die schnellstmögliche Entwicklung und Einführung verbindlicher Personalbemessungsverfahren in der Pflege sein. Außerdem brauchen wir eine Reform der Pflegeausbildung. Die Pflegeausbildung sollte endlich kostenfrei werden. Das ist ein gesellschaftliches Problem."